Morsedecoder (Atmega8)

Es wurde der Quellcode von DK5BU an einigen Stellen angepasst um Umlaute darzustellen und andere Kleinigkeiten geändert.

Für das Gerät wurde der Pico-Keyer-Plus, ein Tongenerator und ein kleiner NF-Verstärker mit dem Atmega8 gekoppelt.

Der Atmega8 wurde mit einem 21 MHz Quarz "uebertaktet" um auch bei schnellem Tempo zu decodieren.

Es gibt zwei Bereiche: 16-29 WPM und 27-34 WPM

 

 

- Video kommt spaeter... -

 

 

Quellcode

 

 

Links:

Morsedecoder DK5BU

Kleiner Bascom Kurs

 

Home